no eXotik! no turistiK!

So schnell ging`s noch nie! Zuerst topaktuell die Playliste der no eXotik! no turistiK! Radioshow vom 15.10.2011 und danach noch meine Favoriten des Dbanji Videowettbewerb und der Link zum kostenlosen Download der EP „Put some red on it“ vom Afro-Futuristen Spoek Mathambo. Viel Spaß!

Artist – Song – Album – Label

  1. Shazalakazoo – Merava Mindsake – Karton City Boom – Eastblok Music
  2. Besh O Drom – Csángó leány – Kertünk Alatt/Down in the garden – NarRator Records
  3. Besh O Drom – Túl e vizen (Jutasi and Sab Remix) – Kertünk Alatt/Down in the garden – NarRator Records
  4. Äl Jawala – One Eleven – the Ride – Jawa Records
  5. La Caravane Electro – Olga – Balkan Bootleg Vol.1 – Compagnie du Tire-Laine
  6. Shazalakazoo – Aleva – Karton City Boom – Eastblok Music
  7. Shazalakazoo – Kalafonication – Karton City Boom – Eastblok Music
  8. TIV ft. Vector & Proverb – Komole Remix
  9. Saba Saba – Harambe – Single
  10. Dbanji – Oliver – Single – Mohitsrecords
  11. The Very Best – Super Mom ft. Baloji – Single
  12. Spoek Mathambo – Dog to Bone – Put some red on it – Sub Pop Records
  13. Spoek Mathambo – Put some red on it (Shabazz Palaces Remix) – Put some red on it – Sub Pop Records
  14. Batida – Yumbala (Original Mix) – Yumbala EP – Ghetto Bassquake
  15. Batida – Yumbala (Nazareth Remix) – Yumbala EP – Ghetto Bassquake
  16. Nazareth – Pyramid – Aegyptus EP
  17. Buraka Som Sistema – (We stay) up all night – Komba – Enchufada
  18. Malputo Dest ft. Specta – Barna-Panam-Offishall
  19. Gotan Project – Chunga`s Revenge (Axel Krygier Remix) – La Revancha en Cumbia – Ya Basta!
  20. Gotan Project – El Capitalismo Foráneo (Bomba Estéreo Remix) – La Revancha en Cumbia – Ya Basta!
  21. Bien Warrior – Chaco
  22. Fauna – E – ManShines – ZZK Records
  23. Fauna – Andino – ManShines – ZZK Records
  24. Lido Pimienta – Dije Guau – Hasta la Cumbia, Siempre! – Ultrapop

Seit dem 18.August lief der Wettbewerb zum Dreh eines Videos, den das Label Mohitsrecords für die neue Dbanji-Single „Oliver“ ausgeschrieben hatte.  Wieviele Videos gedreht wurden weiß ich nicht, aber es waren einige, die zur Auswahl standen. Gewinnen sollte das Video, welches die meisten Stimmen bekommt. Seit dem 15.10. ist die Seite geschlossen und ich warte gespannt auf die Sieger. In der Zwischenzeit könnt ihr euch meine Favoriten ansehen. Die Reihenfolge ist  keine Wertung.

Vielleicht sollte ja das TFF Rudolstadt das Lied zum offiziellen Festivalsong 2012 erklären. Immerhin ist Streetdance der Tanz des Jahres und einfacher kann mensch es gar nicht mehr haben. Dbanji würde wohl auch die letzten Skeptiker im Forum überzeugen.

Hier geht`s zur Seite von Spoek Mathambo und zum kostenlosen Downloadlink, allerdings nur bis zum offiziellen Release!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s