radioglobalistic präsentiert: BANDISTA – radikal anatolischer Balkan Ska aus Istanbul, Sonntag, 30.9.2012 live im Raum der Kulturen, Leipzig

 

 

 

Zwei Jahre ist es her, da spielten Bandista schon einmal in Leipzig. Auf dem World Sonic Festival in der Damenhandschuhfabrik und die 400 BesucherInnen waren von dieser Band aus Istanbul total begeistert. Jetzt kommen sie mit neuen Songs und auch einer zusätzlichen Sängerin zurück. Am Sonntag, dem 30.9.2012 spielen Bandista im Raum der Kulturen.

Bandista aus Istanbul existieren seit 2006 und seitdem können die acht MusikerInnen für sich beanspruchen eine der wichtigsten Bands des türkischen Underground zu sein. Darüber hinaus sind sie ein neuerlicher Beweis dafür, dass Istanbul eine der innovativsten Kulturmetropolen mit einer überaus spannenden, aktiven und kreativen Subkultur ist.

Mittlerweile haben Bandista sechs CD`s in Eigenregie veröffentlicht, die alle zum kostenlosen Download im Netz stehen, und auch bald an die 600 Konzerte gespielt. 

Die Gruppe, die ganz ohne Schlagzeug auskommt, besitzt ihre Stärken im mehrstimmigen Satzgesang und im Mehrklang durch den Einsatz von Klarinette, Melodika, Akkordeon, Saz, Trompete und Gitarren.

Bandista-Konzerte sind ein rasendes und rauschendes situationistisches Experiment. Die Wurzeln ihres Sounds liegen zwar in der musikalischen Vielfalt der Türkei, trotzdem fließen eine Menge andere Stile in die Lieder ein. Die Bandbreite reicht von Ska, über Dub und Reggae hin zu Afrobeat oder der Musik die vom Balkan kommt.

Bandista verstehen sich als explizit politische Band. Sie treten nicht nur immer wieder als mobile Kapelle bei Demonstrationen auf, sondern unterstützen mit ihren Veröffentlichungenverschiedene politische Kampagnen. Unter dem Namen BandSista haben sie am 8. März diesen Jahres eine EP zum internationalen Frauentag veröffentlicht und die gerade zur aktuellen Tour erschienene Veröffentlichung greift das Thema Flüchtlinge & Migration auf.  

Sonntag, 30.9.2012, Raum der Kulturen, Engertstrasse 23/Ecke Karl-Heine Strasse, Plagwitz,  Tür auf: 20.00 Uhr! Start: 21.30 Uhr

Hier der Link zur Bandista Homepage. Dort könnt ihr alle Alben kostenlos herunterladen sowie die Texte der Songs nachlesen.

http://www.tayfabandista.org/

Eine Antwort to “radioglobalistic präsentiert: BANDISTA – radikal anatolischer Balkan Ska aus Istanbul, Sonntag, 30.9.2012 live im Raum der Kulturen, Leipzig”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s